LU JONG - TIBETISCHES HEILYOGA

Die Übungen des Lu Jong sind Körperbewegungen, welche vor über 8000 Jahren in Tibet entstanden sind und basieren auf der tibetischen Medizin. Die tibetische Medizin geht davon aus, dass Krankheiten die Folge eines Ungleichgewichts der Elemente oder Lebenssäfte sind.
Lu Jong kann fehlgeleitete Energie mobilisieren und dadurch die physische, mentale und energetische Ebene ins Gleichgewicht bringen.

  • Auf physischer Ebene führt dies dazu, dass Heilungsprozesse positiv unterstützt und Krankheiten wirksam bekämpft werden können.
  • Auf psychischer Ebene helfen die Übungen dabei, negative Emotionen wie Hass und Gier zu überwinden, ein emotionales Gleichgewicht zu erreichen und die Energie zu steigern. 
  • Auf energetischer Ebene können sich Blockaden lösen. Dadurch wird der richtige Fluss der Energien wieder hergestellt, was wiederum Auswirkungen auf die Gesundheit von Körper und Geist hat. 

Die Lu Jong Praxis ist für alle Altersgruppen geeignet, unabhängig von den eigenen körperlichen Möglichkeiten. Die Lu Jong Übungen sind einfach, doch sie können unser Leben verändern.

 

Sabrina Heumann

0151-20206265

info@touch-your-mind.de

www.touch-your-mind.de

Und so sieht es dann bei uns aus: